Wandvertäfelungen aus Keramik

Großformatige Paneelfliesen mit historischen Motiven und verschiedenen Glasuren

Keramische Wandpaneele Serie »EPOQUE« Großformatige Keramikpaneele mit Dekoren aus Jugenstil, Klassizismus und Historismus

Keramische Wandpaneele Serie »EPOQUE«

Großformatige Keramikpaneele mit Dekoren aus Jugenstil, Klassizismus und Historismus

Keramische Wandpaneele Serie »ELEGANZIA« Großformatige Paneelfliesen mit floraler Struktur oder dezenter Reliefstruktur

Keramische Wandpaneele Serie »ELEGANZIA«

Großformatige Paneelfliesen mit floraler Struktur oder dezenter Reliefstruktur

Keramische Wandpaneele Serie »BOISERIE« Großformatige Paneelfliesen mit klassischer Strukturierung in zarten Pastellfarben

Keramische Wandpaneele Serie »BOISERIE«

Großformatige Paneelfliesen mit klassischer Strukturierung in zarten Pastellfarben


Keramische Paneele mit edler Anmutung

Das Wort Paneel bedeutet schlicht und einfach Tafel und so spricht man bei dieser Art von Wandverkleidung auch von Vertäfelungen. Bei historischen Gebäuden waren dies in der Regel Holzvertäfelungen.

Unsere großformatigen Paneelfliesen sind den alten Holzvertäfelungen nachempfunden. Aber noch mehr als das:

Sie können die Wandpaneele in schlichter Ausführung wählen und zusätzlich mit Bordürenfliesen gestalterische Akkzente setzen. Oder Sie entscheiden sich für ornamentreich verzierte Paneele mit Historismus- oder Jugendstilmotiven. Ob dezent pastellfarben oder mit kräftig bunten Glasuren, ob matt oder hochglänzend - alles eine Frage des persönlichen Stilempfindens.

Wegen der robusten und feuchtigkeitsunempfindlichen Oberfläche werden Paneelfliesen klassischerweise gerne in Nassräumen und Treppenhäusern eingesetzt. Ausgesprochen pflegeleicht sind sie zudem.

Passend zu den großformatigen Paneelen gibt es Formstücke wie Sockel und Bordüren, sowie die dazugehörigen Eckfliesen. Hiermit lassen sich die kompletten Wände gliedern.